Rodeln - Weltcup in Lillehammer

Rodeln - Weltcup in Lillehammer

Natalie Maag wird EM-Zwölfte in Lillehammer und 4. an der U-23 EM

Natalie Maag erreichte beim Weltcuprennen in Lillehammer den 12. EM- Rang und platzierte sich am Weltcuprennen im 14. Rang.
Bei ruppigem Eis hatte die Oberländerin vor allem im oberen Teil der Bahn Mühe und machte einige Fehler.
Erfreulich war die Startzeit im zweiten Lauf, wo sie mit der sechstschnellsten Zeit mit den Weltbesten mithalten konnte.
Im Gesamtweltcup liegt sie nun auf Platz 11. Die Chancen auf einen Top Ten Platz Ende Saison sind nach wie vor in Takt.
Kommendes Wochenende startet Natalie Maag auf der sehr anspruchsvollen Bahn in Sigulda, Lettland.