Möchten Sie regelmässig über die News von Swiss Sliding informiert werden? Dann registrieren Sie sich für unseren Newsletter.

Newsletter abonnieren

Wechsel in der Geschäftsführung per 1. Januar 2023

30. November 2022

Der 51-jährige Bündner Roger Clavadetscher wird per 1. Januar 2023 neuer Geschäftsführer von Swiss Sliding. Clavadetscher löst in dieser Funktion Peter Schadegg ab, der eine neue berufliche Herausforderung bei der Gemeinde Glarus Nord annimmt.

Resultate Europacup - Altenberg (GER)

29. November 2022

Die Resultate zum Europacup in Altenberg (GER) sind da. 

 

Männer-Zweierbob vom 28. November 2022:

19. Platz

Rohner Timo, Rolli Luca, Wäschle Fabian 

1:57.95

 

Frauen-Monobob vom 28. November 2022:

5. Platz  

Fontanive Martina                                       

2:02.49

 

Männer-Zweierbob vom 29. November 2022:

7. Platz  

Rohner Timo, Wäschle Fabian                    

1:52.59

 

Frauen-Monobob vom 29. November 2022:

7. Platz  

Fontanive Martina                                       

2:03.87


 

Foto: Rohner Bulls Bobteam, Lillehammer (NOR)
Quelle: IBSF

Resultate Interkontinentalcup - Winterberg (GER)

28. November 2022

Die Resultate zum Interkontinentalcup in Winterberg (GER) sind da. 

 

Frauen-Skeleton vom 26. November 2022:

11. Platz  

Andrä Carolin Alexa

1:58.47

 

Männer-Skeleton vom 26. November 2022:

11. Platz  

Summermatter Livio

1:54.34
13. Platz Sieber Basil 1:54.72

 

Frauen-Skeleton vom 27. November 2022:

11. Platz  

Andrä Carolin Alexa

1:58.99

 

Männer-Skeleton vom 27. November 2022:

7. Platz  

Sieber Basil

1:53.26
11. Platz Summermatter Livio 1:53.86

 

Foto: Rohner Bulls Bobteam, Lillehammer (NOR)
Quelle: IBSF

Resultate ISBF Weltcup - Whistler (CAN)

27. November 2022

Am IBSF World Cup in Whistler (CAN) durften wir einige Erfolge verzeichnen, insbesondere der zweite Platz beim Frauen-Zweierbob am 26. November 2022 mit dem Bobteam Hasler. 

Frauen-Monobob vom 25. November 2022:

4. Rang  

Hasler Melanie                                                  

1:51.28

 

Männer-Zweierbob vom 25. November 2022:

4. Rang  

Vogt Michael, Michel Sandro                           

1:42.70

8. Rang

Friedli Simon, Haas Andreas

1:43.44

9. Rang

Follador Cédric, Mariani Nicola

1:46.30

 

Weitere Resultate auf der Detailansicht (auf «Weiter» klicken).

 

Rennbericht zum IBSF Weltcup in Whistler (CAN)

26. November 2022

Viel Licht und ein wenig Schatten beim heutigen Rennauftackt in Whistler: Tolles Resultat von Melanie Hasler mit dem 4.Platz beim Monobob. Nach dem zu kurz gelaufenen Start und Fahrfehler im 1. Lauf hat Melanie bewiesen, dass es auch anders geht und hatte im 2. Lauf mit guter Startzeit schlussendlich den 4. Rang erreicht.

Michael Vogt mit seinem Anschieber Sandro Michel kämpften wieder mal um einen Podiumsplatz, der ihm dann um 0,02 Sekunden verwehrt wurde und holten sich den 4. Rang. Trotzdem tolle Startzeit im 1. Lauf und seriöse Fahrten in beiden Läufen. 

Simon Friedli, der im Training immer gut mit dabei war, machte einen "Fehlgriff" bei der Kuvenwahl. Hinzu kamen noch die fehlerhaften Läufe beim heutigen Rennen.

Cedric Follador mit seinem Anschieber Nicola Mariani haben von Anfang bis Ende eher Mühe am heutigen Rennen. Startzeit, die besser werden muss, und dann leider im zweiten Lauf den Schlitten bei der 50/50 Kurve auf die Seite gelegt hat. Den beiden geht es gut. 

Morgen Sonntag folgen die Frauen-Zweierbob und Herren-Viererbob-Rennen! Wir geben alles und kämpfen für Bestzeiten! 💪🏻

Viele Grüsse aus Whistler, Rico

Autor: Rico Peter
Bild: IBSF / Viesturs Lacis

1345678910Letzten



 

 

KONTAKT

Sind Sie oder Du genau so vom Eiskanalsport begeistert wie wir?
Dann müssen wir uns unbedingt kennenlernen.

Kontakt