Neuer Chef Leistungssport und Geschäftsführer

Neuer Chef Leistungssport und Geschäftsführer

Der Vorstand von Swiss Sliding freut sich, in der Person von Peter Schadegg den neuen Chef Leistungssport und Geschäftsführer von Swiss Sliding vorstellen zu dürfen. Er nimmt seine Tätigkeit per 1. Mai 2020 auf und wird damit Nachfolger von Stefan Riniker.

Peter Schadegg hat nebst einer grossen allgemeinen Lebenserfahrung auch grosse Führungserfahrung, sowohl im Beruf wie auch in Vereinen, Organisationen und im Gemeinwesen. Beim Kanton Glarus war er viele Jahre in verschiedenen Kaderpositionen (u.a. Kommandopikett, Stellvertreter Mediensprecher, Mitglied der kantonalen Führungs-organisation). Bezüglich Vereinsführung kann der neue Verantwortungsträger auf verschiedene Tätigkeiten in Sportvereinen und Kommissionen sowie für Grossveranstaltungen zurückblicken.
 
Der Vorstand von Swiss Sliding ist überzeugt, mit Peter Schadegg eine sehr vielseitige, erfahrene und belastbare Persönlichkeit angestellt zu haben, die es sich gewohnt ist, mit Menschen respektvoll und zielorientiert zusammenzuarbeiten.
Peter Schadegg übernimmt die herausfordernde Aufgabe als Chef Leistungssport und Geschäftsführer in Personalunion. Somit soll einerseits der administrative Bereich der Geschäftsstelle gestärkt und andererseits sollen klare Strukturen und Abläufe nicht nur festgeschrieben, sondern auch umgesetzt und gelebt werden.

Der Vorstand Swiss Sliding
 

Rückfragen bitte an:
Sepp Kubli, Präsident, sepp.kubli@swiss-sliding.com oder 079 416 6854