SM St. Moritz - 4er Bob

SM St. Moritz - 4er Bob

Sieben Teams kämpften insgesamt um den Titel der besten Schweizer 4er-Bobteams. In diesem spannenden Wettkampf entschieden letztendlich wenige Hundertstel Sekunden für Timo Rohner und seine Anschieber Roger Leimgruber, Joel Fearon und Maruan Giumma (SSS).
Michael Kuonen, Marco Tanner, Kai Tedeschi und Marco Dörig (SMBC), die auch den Starterpreis gewannen, belegten den zweiten Platz (+0,07 Sekunden). Bronze ging an Cédric Follador, Benedikt Nikpalj, Mario Camelin und Dominik Schläpfer (BCSI; + 0,25 Sekunden).